Einzelfirma FAIRINVEST.info, gegründet 2008

Othmar B. Ulrich, Jg. 1963

 

Studienabschlüsse der Universität Bern in Wirtschaftswissenschaften sowie in Political, Legal, and Economic Philosophy. Ein MBA des Instituts IMD in Lausanne und Studien an der Universität Salamanca (E) und in den USA.

 

Internationale Erfahrungen mit Beratung und in Banken (Credit Suisse, Dresdner Bank). Später in Konfliktgebieten als Verwaltungsleiter des IKRK, dann in Europa als Geschäftsbereichsleiter von Medizintechnikfirmen und mit meiner Einzelfirma OBUMED.
Mit Stiftungen als Leiter der medizinisch tätigen OTC Foundation und als Mitbegründer der karitativen Stiftung
dropforlife.org. Nachfolgend Verwaltungsleiter der Ev.-ref. Gesamtkirchgemeinde Bern und Projektleiter Internationalisierung der Universität Bern. Mitglied der Finanz- und Anlagekommission der Glückskette, der grössten privaten Schweizer Geldgeberin für humanitäre Hilfe.

 

Ich informiere aus Überzeugung, unabhängig, transparent, und nehme keinen Zugriff auf Ihr Vermögen. Ich bin oder war Mitglied bei verschiedenen Nachhaltigkeits-Organisationen: Ethos académie, Actares, Forum Nachhaltige Geldanlagen FNG, sowie als Vertragspartner der UNO bei Principles of Responsible Investment PRI (2008 - 2012).

Persönliche Profile auf Linkedin und XING

Mein einmaliges Honorar

Eine erste Schätzung Ihres Sparpotentials erfolgt telefonisch, ist gratis und unverbindlich.

 

Mein einmaliges Honorar für eine detaillierte schriftliche Analyse, leitet sich aus Ihren möglichen Einsparungen an Kommissionen und Bankgebühren ab: Es entspricht dem Betrag, den Sie Dank meinen Hinweisen in 12 Monaten (einem Jahr) mit vergleichbaren, aber kostensparenden Anlageformen einsparen könnten sowie ein Promillle für das übrige Finanzvermögen: Pro Franken Honorar sparen Sie in 10 Jahren etwa 9 Fr. an Bankgebühren.

 

Darüber hinausgehende Informationen z.B. zu in Ihrem Sinne fairen Geldanlagen, sind im Honorar bereits enthalten und es entstehen Ihnen, nebst allfälligen Reisespesen, durch mich keine weiteren Kosten.

 

Aus meiner Beratung erhalte ich von keiner Finanzfirma Vergütungen oder irgendeinen Vorteil anderer Art.

 

Die Beratung richtet sich an Kundinnen und Kunden mit einem Anlagevermögen ab 100'000 CHF.
Eine zusätzliche Analyse zu wirkungsvollem Spenden, erfolgt nach Vereinbarung und gemäss Aufwand.

 

Meinem Honorar stehen gegenüber:

a) Ihre möglichen Einsparungen und die faire Anlageform
b) Geschaffener Mehrwert, in der Grössenordnung der oben stehenden Kundenbeispiele.
c) Ihr vertieftes Wissen, welches Sie künftig selbständig anwenden können.